Immer dieses rumgefunzel

Früher war alles ganz anders… da war es nachts dunkel, wenn man mal zufällig aufgewacht ist.

Heutzutage dagegen… 02:30 Uhr: ein unterschwelliges Hungergefühl wird überschwellig und lässt mich wach werden. Gegenüber auf dem Tischchen funzelt mich Schatzis Radiowecker an. Raus aus dem Schlafzimmer entdecke ich, dass die Waschmaschine noch an ist und mich munter anblinkt. Gleiches gilt für die elektrische Zahnbürste, die nächtens ihren Akku auflädt. Vom Schokohunger getrieben stolper ich ins Wohnzimmer, wo die Fritzbox rumfunzelt, ebenso wie der Fernseher, den man nie ganz ausstellen kann, der ständig auf StandBy läuft, wo man höchstens den Stecker ziehen kann. Aus Faulheit Bequemlichkeit wird dies aber nie gemacht, genausowenig wie bei der Wii daneben. Genervt wusel ich in die Küche, wo gerade die Heizung im Aquarium anspringt und ebenfalls leuchtet.

Gefrustet gehe ich wieder zu Bett und denke noch, dass die Stromrechnung wieder irgendwie zu hoch ausfallen wird…

Nachtrag: Vergessen habe ich „natürlich“ noch den Videorecorder im Wohnzimmer, das Ladegerät für die Akkus und das Radio mit LCD-Zeitanzeige in der Küche… *seufz*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: